Liebe Interessent/innen

Spüren Sie es auch, dass Sie im Laufe Ihrer Kindheit und durch Ihre Erziehung etwas verloren haben?

Von unserem ursprünglichen und natürlichen Zustand in der Welt kam uns etwas abhanden.
Diesen verlorenen Ur-Zustand der Verbundenheit und Fülle empfinden wir als Ganzheit. Unbewusst empfinden wir den Verlust und sehnen uns danach zurück. Viele Menschen sind heute auf der Suche nach sich selbst.

  • Wie aber geht es zurück?
  • Wie werden wir: „Stark im Leben und geborgen im Sein“?

Der Schlüssel liegt im Körper. Indem wir uns öffnen und unsere Lebensenergie befreien finden wir zurück zum wahren Sein, zu unserer inneren Fülle und Kraft. Im ersten Teil meiner Weiterbildungsreihe „Stark im Leben“ erfahren Sie, wie Sie sich im täglichen Leben selbst wiederfinden, sich spüren, sicher werden und sich innerhalb Ihrer Wohlfühlgrenze entspannen. Aus meiner langjährigen Erfahrung als Medizinerin und Körperpsychotherapeutin habe ich eine einfache Methode entwickelt um schnell in die Kraft und Stabilität zu kommen, zu jeder Zeit, in jeder Lebenssituation.

Erst wenn Sie aus sich selbst heraus leben, finden Sie in Ihrem Inneren die Türen, um sich auf Ihre Tiefe einzulassen und hier Ihre Schätze zu bergen. Denn das, was in unserem Inneren auf uns wartet, ist nichts weniger als ein Zustand von Ganz-Sein.

Möchten Sie tiefer in die Praxis der fünf Schlüssel eintauchen, möchten Sie aus dem Lebenskampf aussteigen und zu einem bewussteren Leben finden, möchten Sie Ihr inneres Zuhause im Alltag bewohnen und Ihr Leben mehr auf Ganzheit ausrichten, freue ich mich darauf, Sie in meinen Seminaren und Weiterbildungen begrüßen zu können.

  • Weiterbildung „Stark im Leben“: An sieben Wochenenden in einem Jahr haben Sie die Gelegenheit, den in meinem Buch beschriebenen inneren Weg praktisch auszubauen und zu vertiefen. In der Weiterbildung können Sie die innere Arbeit für Ihre ganzheitliche Entwicklung einsetzen, und Sie können sie nutzen um sie in Ihre berufliche Arbeit mit Menschen zu integrieren.
  • Darauf aufbauend folgen wir in meiner spirituellen Weiterbildung „Geborgen im Sein“ der Sehnsucht unseres Herzens nach einer tieferen Wahrheit. An sieben Wochenenden lösen wir Mangel und Einschränkungen auf und erschließen uns den Zugang zu den Kraftquellen, der Fülle und Schönheit von Ganzheit.
  • Nach Abschluß der Weiterbildungsreihe besteht die Möglichkeit den spirituellen Prozess in der geschlossenen Gruppe für Fortgeschrittene Der Ruf unserer wahren Natur" weiter zu entfalten.
  • Zudem biete ich eine systemisch-generationale Energiearbeit in Gruppen an. Das systemisch-karmische Heilstellen ist ein von mir entwickelter Ansatz zur Auflösung tiefer seelischer Blockaden. Diese Möglichkeit richtet sich an jeden, der ein speziefisches Familienthema oder eine Beziehung klären möchte. Um von dieser energetischen Methode bestmöglich profitieren zu können, sollten Sie wissen wie Sie Ihren Körper öffnen. Hierfür empfehle ich die Teilnahme an meinem Impulsseminar.